Nächsten Montag (10.6.) startet die “funklust KI Woche”

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.
Bild: funklust e.V.

Nächste Woche startet die neue Sendereihe “funklust KI-Woche”. Vom 10.6. bis 13.6. werden in acht themenspezifischen Live-Sendungen Expert:innen aus unterschiedlichen Forschungsbereichen über Potenziale und Risiken künstlicher Intelligenz und Forschungs-und Anwendungsmöglichkeiten sprechen. Den Abschluss bildet eine Podiumsdiskussion am 14.6. zum Thema “Lernen und Lehren mit KI”.  Die Medien “funklust” sind eine Multimedia-Initiative von Studierenden an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU).

Am Montag, den 10.6. von 18-20 Uhr, spricht Sabine Lang vom DHSS über KI in Kunst und Kultur: Kann KI kreativ sein? Und welchen Einfluss hat KI bereits jetzt auf unsere Kunst & Kultur? Diese und andere Fragen sollen im Interview besprochen werden.

Einen Überblick über die Sendungen und den Link zum Live-Stream findet ihr hier: https://www.funklust.de/2024/05/funklust-goes-ki-unsere-grosse-sendereihe-funklust-ki-woche/

Mehr Infos zur “funklust”: https://www.funklust.de/